Initiative Der homosexuellen NS-Opfer gedenken - zur Startseite...

 

Künstlerischer Wettbewerb / Fragebörse

Der künstlerische Wettbewerb soll die Gestalt für den Gedenkort finden, der an die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen erinnern wird. Es wird ein Wettbewerb sein, an dem dreißig eingeladene Künstlerinnen und Künstler teilnehmen werden. Um das Spektrum der sich beteiligenden Künstlerinnen und Künstler zu verbreitern, führen die Initiative »Der homosexuellen NS-Opfer gedenken« und der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) zuvor eine offene Bewerbungsphase durch, aus der bis zu sieben der eingeladenen Künstlerinnen und Künstler für den eingeladenen Wettbewerb hervorgehen sollen - siehe Aufruf.
Für die Fragen der Interessentinnen und Interessenten der Bewerbungsphase steht diese Fragebörse zur Verfügung. Bitte bedenken Sie, dass alle an uns gestellten Fragen ausschließlich hier - und damit öffentlich - beantwortet werden. Deshalb bitten wir auch darum, dass Bewerberinnen und Bewerber vorrangig diese Fragebörse benutzen, um Fragen an uns zu richten. Zur Lesbarkeit der Fragebörse wird es beitragen, wenn Sie vor dem Einbringen Ihrer Frage nachsehen, ob die gleiche oder eine ähnliche Frage bereits gestellt worden ist. Fragen, die per e-Mail an uns gerichtet werden, werden wir hier einstellen und beantworten.
Die Fragebörse ist kein Forum, in dem Ideen oder Nutzungskonzepte diskutiert werden können. Ein Ideenforum für Personen, die sich nicht mit einem eigenen künstlerischen Beitrag am Wettbewerb beteiligen wollen, haben wir an anderer Stelle eingerichtet. Hier eingestellte Beiträge, die keine Rückfragen zum Bewerbungsverfahren sind, werden von uns gelöscht.
Wir beantworten Fragen nur bis zum 10. Januar 2005. In der Zeit vom 15. Dezember 2004 bis zum 5. Januar 2005 beantworten wir keine Fragen.
(English version at bottom)

 

Übersicht aller Beiträge
 
Beiträge
Autor
Datum
Kommentare
Fragebörse geschlossen
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
11.01.2005, 16:29
0
Focussierung auf männliche Homosexuelle?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
11.01.2005, 16:26
0
Jury
>Chat
10.01.2005, 17:17
1
Hinweise im Dokumentationszentrum-Mahnmal der ermodeten Juden
Matyas Terebesi
10.01.2005, 10:27
2
Anonymität
J.F.K.
10.01.2005, 10:22
2
Jury
J.F.K.
10.01.2005, 10:16
1
Teilnehmerzahl
J.F.K.
10.01.2005, 10:13
1
Honorierung
J.F.K
10.01.2005, 09:48
1
Handelt es sich um eine Ausschreibung für künstlerische Beiträge?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
09.01.2005, 22:15
0
Bis 31. Januar "Einschreibefrist"?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
09.01.2005, 22:03
0
"gedenkORT"
A.R.
06.01.2005, 10:16
1
Weitergehende Ausschreibung, Wettbewerbsverfahren
Eberhard Zastrau
05.01.2005, 19:17
0
Wettbewerbsverlauf
Beate Rathke
03.01.2005, 18:12
1
1st phase
Lars
18.12.2004, 21:20
1
Grundsätzliche Hinweise · General Remarks
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
14.12.2004, 20:57
0
Gibt es Vorstellungen zum Pflegeaufwand?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
13.12.2004, 19:04
0
Einschränkungen hinsichtlich Medium und Zeitraum?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
13.12.2004, 18:54
0
Sind die Materialien des Denkmals frei wählbar?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
13.12.2004, 18:34
0
Gibt es bereits ein bestimmtes Budget?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
13.12.2004, 15:22
2
Wie groß ist die Fläche?
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
13.12.2004, 15:13
1
Willkommen
Eberhard Zastrau (Initiative und LSVD)
01.12.2004, 17:15
0

1 2
 

The artistic competition is to establish the design and form of the memorial site, which will honour the persecuted homosexual victims of National Socialism. It will be a competition in which up to 30 artists can take part. To widen the spectrum of the participants the Initiative "Remember the homosexual Victims of National Socialism" and the Lesbian and Gay Federation in Germany (LSVD) are first carrying out an "open application" phase from which up to seven artists will be chosen to take part in the artistic competition. (See appeal).
For questions in relation to the open application phase a "Questions Exchange" will be set up. Please remember that all the questions put to us will be - publicly - answered at this site. For this reason we request all applicants to use only this "Questions Exchange" to ask questions of us. It will contribute to the understandability of the "Questions Exchange" if people read through the questions which have already been asked (and answered!) to see whether someone else has asked a question that is similar or the same as yours.
Questions sent to us in e-Mail form will be inserted into the Exchange and answered. The Questions Exchange is not intended to be a forum for discussing ideas or conceptions for the memorial.
A "Forum of Ideas" for people, who do not want to take part with an own artistic contribution in the competition, has been set up at another point of this web-site. If contributions, which are not related to questions of the process of the competition are inserted here they will be deleted.
We will answer questions until 10th January 2005. In the period from 15th December 2004 to 5th January 2005 no questions will be answered.

 
 

  Startseite   |     e-mail   |  Haftungsausschluss   |     Druckversion dieser Seite   |     Seitenanfang

© 2001-2005 Initiative  Der homosexuellen NS-Opfer gedenken

 

Warning: mysql_close() expects parameter 1 to be resource, null given in /kunden/363147_50667/webseiten/web4/html/wettbewerbsforum/index.php on line 347